Nachrichten aus Polen, Aktuelles aus Polen, Polen News  - newsletter-polen.de  
Newsletter-polen.de » Aktuelles » Wolfsschanze sucht einen neuen Pächter und ist geschlossen
 
Aktuelles
Datum: 06 Februar 2012 von Klaudia Cech

Wolfsschanze sucht einen neuen Pächter und ist geschlossen

Wolfsschanze  sucht einen neuen Pächter und ist geschlossen

Seit dem 1. Januar dieses Jahres wurde das touristische Ziel Wolfsschanze bis auf weiteres geschlossen. Die staatlichen Wälder „Lasy Panstwowe“ hat eine Ausschreibung für die Verpachtung der allseits bekannten Wolfsschanze in Gierlozy (Dorf Görlitz) bei Ketrzyn (Rastenburg) in Ostpolen (Ostpreußen) bekannt gegeben. Jeder der sich mit dem Tourismus auskennt, kann an der Ausschreibung teilnehmen und sich um die Pacht für die nächsten 20 Jahre bewerben.

Das alte Bunkersystem des Wehrmachtquartiers und das geheime Quartier von Adolf Hitler der Jahre 1941-1944 ist in Polen ein beliebtes Reiseziel vieler Menschen, die sich für den zweiten Weltkrieg interessieren. Es ist eine Gelegenheit mit vielen Ideen ein bereits eingeführtes Objekt zu vermarkten und zu pflegen.

Die Wolfsschanze gehört dem polnischen Staat und wird nur von den Lasy Panstwowe betrieben. Von dem neuen Pächter wird erwartet, dass der historische Ort nicht nur weiterhin den Touristen zur Verfügung gestellt wird, sondern auch notwendige Investitionen getätigt werden. Also Modernisierung und Ausbau von Hotel, Restaurant und Ausstellungsräumen, inklusive Kinosaal.

Die Jahrespacht sollte bei ca. 470 000 PLN (ca. 112 000 €) jährlich liegen. In den nächsten 20 Jahren sollen über 2,2 Mio. € alleine für Pacht ausgegeben werden. Dazu kommen noch Investitionsvorhaben und Infrastrukturausbau. Dort, wo Geschichte geschrieben wurde und das misslungene Attentat auf Hitler und deren späteren Folgen bleiben immer in der Erinnerung.

Im Hotel sind zur Zt. nur 55 Plätze vorhanden, obwohl der Ort jährlich von ca. 200 000 Touristen besucht wird. Bisher war das Hitlerquartier nur über den Winter geschlossen, der Besitzer – Lasy Panstwowe will jedoch, dass das Gelände das ganze Jahr für Besucher offen steht.

Unsere Texte sind urheberrechtlich geschützt. Möchten Sie den Artikel auf Ihrer Internetseite oder anderen Träger veröffentlichen, erwerben Sie bitte Veröffentlichungslizenz
Share | |

In diesem Thema:

 
Polen News
Ausgabe Nr.2 (114) vom 9. Januar 2012
Inhalt
Archiv
 
Anmeldung
 
 
 
TAGs
 
Wetter in Polen
Pogoda
Money.pl - Kliknij po wicej
21 padziernika 2017
rdo: MeteoGroup
 
 
 
© Copyright Gruppe Abakus 2008 - 2017