Nachrichten aus Polen, Aktuelles aus Polen, Polen News  - newsletter-polen.de  
Newsletter-polen.de » Recht » Aktuelles » Ab Januar 2012 volle Bezahlung für die Medikamente
 
Recht / Aktuelles
von Ewa Kamińska 19. Dezember 2011

Ab Januar 2012 volle Bezahlung für die Medikamente

Achtung: Dieser Artikel wurde von mehr als 6 Monaten veröffentlicht.
Ab Januar 2012 volle Bezahlung für die Medikamente
Der Streit um die Rezepte zwischen dem Gesundheitsministerium und der Ärztekammer ist seit einigen Wochen immer mehr stärker geworden. Die polnische Regierung will leider nicht zugeben, aber die Reformen, besonders die Gesundheitsreform, ist total gescheitert. Die jetzige Sejm-Marschallin und ehemalige Gesundheitsministerin Ewa Kopacz hatte vor alle Patienten noch zusätzlich in das Privatkrankenkassensystem zu bringen, um zusätzliches Geld aus der Tasche der Patienten zu ziehen. Der polnische Gesundheitsmarkt wird bei über 5 Mrd. PLN geschätzt. Wenn jemand wirklich gesund sein will, muss leider privat gehen, um von dem Arzt behandelt zu werden. Dabei kostet ein Arztbesuch von 50,- bis zu 200,- PLN. Die Zahnbehandlung kann schon bei 1 000 PLN liegen. Mehr im Artikel Streit um Rezepte
Share | |
 
Polen News
Ausgabe Nr.2 (114) vom 9. Januar 2012
Inhalt
Archiv
 
Anmeldung
 
 
 
TAGs
 
Wetter in Polen
Pogoda
Money.pl - Kliknij po wicej
24 wrzenia 2018
rdo: MeteoGroup
 
 
 
© Copyright Gruppe Abakus 2008 - 2018