Nachrichten aus Polen, Aktuelles aus Polen, Polen News  - newsletter-polen.de  
Newsletter-polen.de » Recht » Aktuelles » Das Anti- Krisenpaket unterschrieben
 
Recht / Aktuelles
von Ewa Kamińska 1. August 2009

Das Anti- Krisenpaket unterschrieben

Achtung: Dieser Artikel wurde von mehr als 6 Monaten veröffentlicht.
Das Anti- Krisenpaket unterschrieben

Der polnische Präsident Lech Kaczyński hat am 30. Juli 2009 das Anti-Krisenpaket unterschrieben. Das von vielen Experten bestrittene Gesetz wird in 14 Tagen nach der Veröffentlichung in Kraft treten und bis Ende 2011 gelten.

Das schöne Leben des Arbeitsnehmers kann schon mit diesem Gesetz beendet werden. Zwar schützt das Gesetz die Arbeitgeberrecht, da stellt für die Beschäftigten das Arbeitsrecht außer Kraft für zwei Jahren. Jetzt können die Arbeitgeber so viel Arbeitszeitverträge unterschreiben, wie sie wollen.

Das Hauptziel des Gesetzes nannte der Präsident die Erhaltung der Arbeitsplätzen. Gleichzeitig wünscht sich der Präsident Lech Kaczynski das Gesetz so schnell wie möglich, von der EU-Kommission genehmigt zu bekommen, damit es voll in Kraft treten kann. Jede Staatshilfe muss eine Zustimmung von Brüssel bekommen und auf diese Zustimmung hofft die polnische Regierung.

Mehr darüber haben wir im Artikel Anti-Krisenpaket verabschiedet berichtet.

Foto:Prezydent

Share | |
 
Polen News
Ausgabe Nr.2 (114) vom 9. Januar 2012
Inhalt
Archiv
 
Anmeldung
 
 
 
TAGs
 
Wetter in Polen
Pogoda
Money.pl - Kliknij po wicej
12 grudnia 2018
rdo: MeteoGroup
 
 
 
© Copyright Gruppe Abakus 2008 - 2018